Scheidungsmediation

 

Sollte Einigkeit mit Ihrem Ehegatten darüber bestehen, dass Sie in Zukunft getrennte Wege gehen werden und sollten Sie überdies vorhaben dies auf einvernehmlichem Wege zu tun, sind Sie in einer Mediation genau richtig!

 

Hier haben Sie die Möglichkeit gemeinsam mit uns, den Mediatorinnen, folgende, für einen Scheidungsvergleich wesentlichen Punkte, zu bearbeiten:

 

- Obsorge der gemeinsamen Kinder

 

- Kindesunterhalt

 

- Ehegattenunterhalt

 

- Aufteilung der ehelichen Ersparnisse und des Gebrauchsvermögens 

 

Vor allem aber gilt es, die emotionalen Veränderungen in Ruhe zu besprechen.

 

Uns ist es wichtig, Ihnen zu ermöglichen, sich von Ihrer Vergangenheit respektvoll zu verabschieden, Ihre gegenwärtige Situation bestmöglich zu bewältigen und Ihre Zukunft gut geplant zu beginnen!

 

Psychotherapie

Mag. Dr. Daniela Leeb-Hiesberger
+43 676 503 16 48

Mediation

Mag. Patricia Leeb

+43 699 105 406 98

Gemeinschaftspraxis

 Psychotherapie und    

 Mediation
 

 Karl-Geiß-Gasse 12
 1230 Wien

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Psychotherapie und Mediation